ZTE erhält Zuschlag für das weltweit größte kommerzielle optische Transportnetz

2020-04-08

ZTE Corporation hat heute bekannt gegeben, dass er bei der zentralen Phase-13-Ausschreibung von China Mobile den Zuschlag für das Westnetzprojekt erhalten hat. ZTE liefert nun Anlagen für das provinzübergreifende Backbone-Transportnetz. Das Westnetz wird sich über 19 chinesische Provinzen erstrecken und mit einer gesamten Übertragungslänge von über 53.800 Kilometern das weltweit größte kommerzielle optische Transportnetz (OTN) sein.

Im Rahmen des Projekts mit China Mobile stellt ZTE mehrere Kodierungsmodi zur Verfügung, damit beim Westnetz flexibel verschiedene Übertragungsszenarien wie Kurz-, Mittel- und Langstrecke auswählbar sind. Dank des speziellen Beyond-100G Flex Shaping-Algorithmus von ZTE lässt sich auf der optischen und elektrischen Ebene eine mehrkriterielle Optimierung erzielen, um so effektiv die Übertragungsdistanz zu verbessern und die Anzahl der Regenration Boards signifikant zu verringern. Dies führt zudem zu deutlichen Kosteneinsparungen beim Netzbau.

ZTE ist einer der wenigen Anbieter, die aus einer Hand eine hybride (optisch und elektrisch) 200G-Cross-Connect-Lösung liefern können. Die ROADM- und OXC-Architektur unterstützt die flexible Servicezeitplanung auf der optischen Ebene, wodurch zudem Betriebs- und Wartungsvorgänge effizienter werden und Services schneller bereitgestellt werden.

Vor dem Hintergrund, dass der Datenverkehr im 5G-Zeitalter stark zunehmen wird, arbeitet China Mobile bereits seit vielen Jahren am Aufbau eines extrem schnellen 100G-OTN-Netzes, das China komplett abdeckt. Der Backbone für das OTN-Netz setzt sich aus einem Ost- und dem Westnetz zusammen. ZTE arbeitet schon seit geraumer Zeit eng mit China Mobile am Bau des Westnetzes zusammen und hat bereits zwei 100G-OTN-Netze errichtet. Diese beiden Netze decken 20 Provinzen und Kommunen in ganz China ab. Die gesamte Abdeckung liegt bei über sieben Millionen Quadratkilometern, was circa 80 Prozent der chinesischen Landfläche entspricht.

0